Urlaub im Naturpark- Zittauer Gebirge - in einem original Umgebindehaus für bis 8 Personen


Volkskunde- und Mühlenmuseum Waltersdorf



In Waltersdorf befindet sich in der ältesten Wassermühle, der ehemaligen "Mittelmühle", des Ortes das Volkskunde- und Mühlenmuseum. Die Mühle diente als Sägewerk und Getreidemühle mit Bäckerei.Das 1956 gegründete Museum zeigt u. a. die Geschichte des Mühlenbetriebs unddie liebevoll gestalteten Präsentationen vermittelt einen vielseitigen Einblick in dieOrtsgeschichte von Waltersdorf - die Entwicklung vom Bauernhof, dem "Meierhof" zum Weberdorf und vom Industrie- zum Erholungsort.In einem Biedermeierzimmer wird an den Komponisten und späteren Hofkapellmeister in Dessau, Friedrich Schneider (1786 - 1853), der in Waltersdorf geboren wurde, erinnert.

Öffnungszeiten vom 01. Mai - 31.Oktober und vom 20. Dezember bis 28. Februar
Dienstag bis Sonnabend
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Sonderführungen nach Anmeldung möglich.

Volkskunde- und Mühlenmuseum
OT Erholungsort Waltersdorf
Dorfstraße 89
02799 Großschönau


Tel.: 035841 / 72872
Fax: 035841 / 38461

e-mail: muehlen-museum@web.de
Internet: www.volkskunde-muehlenmuseum.de

 


Urlaub im Zittauer Gebirge, Oberlausitz, Sachsen